Strahlung w.pngStrahlungsschaden ist einer der sechs kombinierten Element-Schadenstypen. Er wird aus Feuer w.png Feuer- und Elektrizität w.png Elektroschaden erzeugt.


Strahlungsschaden macht Bonusschaden bei Bef. Muskeln und Legierungspanzerung, und reduzierten Schaden bei Schild, Versteinert und Befall.


Der Statuseffekt von Strahlung ist die Verwirrung. Betroffene Gegner zielen ungenauer und greifen wahllos alles an. Einschließlich ihrer Kameraden.

Der Effekt ähnelt Nyx' Fähigkeit Chaos, ist aber weniger Effizient. Die Statusveränderung ist an weiß/blauen Blitzen und leuchtenden Flecken auf dem Körper von betroffenen Gegnern zu erkennen. Der Effekt scheint für etwa 10 Sekunden anzuhalten.


Strahlungsbasierte Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Strahlungsbasiertes (Sonstiges)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Effektivität[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schadenstyp Gekl. Fleisch Ferrit Legierung Maschine Status Effekt
Strahlung w.png Strahlung Feuer w.png Feuer + Elektrizität w.png Elektro +75% Verwirren

Schadenstyp Fleisch Schild Proto Schild Robotisch Status Effekt
Strahlung w.png Strahlung Feuer w.png Feuer + Elektrizität w.png Elektro -25% +25% Verwirren

Schadenstyp Befall Bef. Fleisch Versteinert Bef. Muskeln Status Effekt
Strahlung w.png Strahlung Feuer w.png Feuer + Elektrizität w.png Elektro -50% -75% +50% Verwirren

Bemerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Reduzierung der Genauigkeit wirkt nur auf Spieler.
  • Während ein Spieler den Strahlung-Statuseffekt hat, kann er andere Spieler verletzen und selbst von ihnen verletzt werden.
  • Aktuell sind die Laserfallen im Void und explosive Waffen, wie zum Beispiel die Penta, der einzige Weg diesen Statuseffekt bei sich selbst zu erleben - außerhalb der Conclave und Duelle im Dojo natürlich.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.