FANDOM


Ein Helm für den Nova Warframe, designed von WEi-Zi & Mz-3
In-Game Beschreibung: Nova-Helm: Lamia


Tennogenlogo

Nova-Helm: Lamia ist ein alternativer TennoGen Helm für Nova.


Erwerb Bearbeiten

Dieser Gegenstand ist nur für Spieler verfügbar, deren Warframe-Konten mit Steam verknüpft sind und über Steam Wallet-Guthaben verfügen oder eine anderen Möglichkeit haben Waren über Steam zu erwerben.

Konsolenspieler können diesen Gegenstand für Platinum64‍ 75 im Markt erwerben.

Ausrüsten Bearbeiten

Um den gekauften Helm auszurüsten, geht man ins Arsenal und klickt hier bei seinem Warframe auf den Reiter Aussehen. Im ersten Abschnitt unter Erscheinung kann man nun seinen Helm auswählen.

Trivia Bearbeiten

  • Lamia (griechisch Λάμια) war gemäß griechischer Mythologie die Tochter des Gottes Poseidon und der Libya. Später wurde sie Königin von Libyen und eine Geliebte des Zeus. Dieser gab ihr auch die Fähigkeit, ihre Augen aus den Augenhöhlen zu nehmen. Zeus zeugte mit ihr einen Sohn, der aber von seiner ständig eifersüchtigen Gattin Hera getötet wurde. Aus Trauer und Zorn über den Verlust ihres Kindes verwandelte Lamia ihr Haupt in ein Schlangenhaupt (ähnlich der Medusa) und begann, die Kinder anderer Mütter zu töten, zu häuten, zu zerstückeln und zu essen.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.