Warframe Wiki
Advertisement

Jäger: Adrenalin ist ein Set-Mod welcher während Ghul-Säuberungen oder der Operation Plagenstern vom Hämozyt fallen gelassen wird und einen Teil des Schadens an der Gesundheit in Energie umwandelt.

Wenn er zusammen mit anderen Jäger Set-Mods angelegt wird, aktiviert sich der Set-Bonus: Begleiter fügen Gegnern bis zu 150% Extraschaden zu (25% pro Mod), wenn diese mit einem Schnitt w.png Schnitt-Status belegt sind.

Stats[]

Rang Effizienz Kosten
0
1
2
3
4
5
7,5 %
15 %
22,5 %
30 %
37,5 %
45 %
6
7
8
9
10
11

Bemerkungen[]

  • Die Menge an erhaltener Energie durch erlittenen Schaden wird auch durch die Rüstung der Warframe beeinflusst.
  • Addiert sich mit Zorn auf bis zu 85% Schadensumwandlung.
  • Funktioniert auch bei Statuseffekten die Schaden über Zeit verursachen und bei Schild-ignorierendem Schaden.
  • Funktioniert NICHT mit den folgenden Schadensquellen:
    • Selbst zugefügter Schaden (z.B. durch explosive Waffen in engen Räumen).
    • Laserfallen im Orokin Void und Orokin Wrack.
    • Verlust von Gesundheit durch den Albtraum-Modifikator Vampir.
    • Verlust von Gesundheit in Überleben Missionen wenn die Lebenserhaltung unter 0% sinkt.

Tipps[]

  • Jäger: Adrenalin lohnt sich mehr bei Warframes mit hoher Gesundheit wie zum Beispiel Ash, Inaros, Mesa, Saryn oder Nidus.
    • Insbesondere Inaros und Nidus profitieren stark von Jäger: Adrenalin aufgrund ihrer fehlenden Schilde und sehr hohen Gesundheitswerte.
  • Jäger: Adrenalin kann im Zusammenspiel mit Heileffekten genutzt werden, um eine erneuerbare Quelle an Energie zu haben.
    • Beispiele für Heilung sind u.a. Lebensschlag für Nahkampfwaffen, Valkyrs Hysterie Fähigkeit sowie Trinitys und Oberons Heilfähigkeiten.
      • Beachtet, dass Trinity bereits eine direkte Möglichkeit zur Energiegewinnung mit ihrer Fähigkeit Energievampir besitzt.
    • Viele Augmente für Warframe Fähigkeiten (wie Saryns Regenerative Häutung) erzeugen Heileffekte die in gleicher Weise genutzt werden können.
    • Man sollte jedoch sehr darauf aufpassen, dass man nicht in sehr kurzer Zeit viel Schaden erleidet, da man sonst stirbt bevor man sich heilen kann.
  • Jäger: Adrenalin erhöht die Zeit in der Wukong aktiv dem Tod mit Trotzen widerstehen kann.
  • Wenn der Spieler Schnelles Denken ausgerüstet hat und tödlichen Schaden erleidet, kann die erhaltene Energie im Notfall wieder zurück in Gesundheit umgewandelt werden.
  • Durch das Ausrüsten eines Zerfallenden Drachenschlüssels bei der Suche nach Orokin Tresoren können die Schilde stark reduziert werden. Dies kann helfen schneller den Effekt von Jäger: Adrenalin auszulösen.

Siehe auch[]