FANDOM


Einst ein medizinischer Offizier unter Sargas Ruk, scheiterte Thul daran, das Leben einer seiner liebsten Offiziere zu retten. Thul wurde eine neue Stelle als Henker von Rathuum unter Kela zugewiesen. Dank dem Schutz seiner Verbündeten, die seine medizinischen Fertigkeiten zu schätzen wissen, hat er bis jetzt überlebt.
Codex-Eintrag : Henker Dok Thul

Im Gegensatz zu anderen Henkern ist Dok Thul immun gegen Equinox's Ruhe Fähigkeit und wird kein Ziel für bestimmte Fähigkeiten wie Nyx Gedankenkontrolle sein.

Verhalten Bearbeiten

  • Dok Thul entsendet speziele Sikula/Carabus Drohnen, die den Medi-Strahl einsetzen um nahe Henker zu heilen.
  • Außerdem ist er in der Lage, eine spezielle Variante von Magnetisieren auf Verbündete

anzuwenden, es scheint, als ob es nur auf verbündete Henker angewendet wird, mehrere Würfe auf demselben Verbündeten werden sich gegenseitig überschreiben. Dies gewährt ihnen Immunität gegen jeglichen Schaden und absorbiert alle Waffen Feuer und schirmt so ihre Teamkameraden vor Spielerangriffen ab. Nach Ablauf der Zeit explodiert die Kugel-Attraktor-Sphäre und fügt unvorsichtigen Tenno Schaden zu. Diese Kraft hat eine Abklingzeit von ungefähr 12 Sekunden.

  • Darüber hinaus hat Dok Thul seiner Mannschaft kaum mehr zu bieten als seine Hind und Amphis, so dass er Tenno sowohl auf Distanz als auch aus nächster Nähe viel Schaden zufügen kann.

Trivia Bearbeiten

Der Name Dok Thul ist ein Spiel über das Wort "Doctor", passend zu seiner eigenen Rolle unter seinen Kollegen.