FANDOM


Ein Mann weniger Worte ist eine Quest die man bei Darvo in jedem Relais annehmen kann. Er beauftragt den Spieler mit der Rettung von Clem, einem seiner Grineer Auftragnehmer, der gegenüber den Zwillings-Königinnen ungehorsam war.

Diese Quest kann über den Codex wiederholt werden.

Walkthrough Bearbeiten

Spieler erhalten eine Nachricht von Darvo in dem er sie darum bittet, eine für ihn dringende Angelegenheit zu erledigen. Die Spieler müssen nun Darvo in einem der Relais besuchen und mit ihm sprechen, indem sie den Punkt "Was ist der Job?" auswählen. Dadurch wird die Quest dem Codex hinzugefügt, von wo aus sie aktiviert werden kann, um die erste Mission freizuschalten.

Rette den Auftragnehmer: Stephano, Uranus Bearbeiten

Die erste Mission führt die Spieler zu auf den Uranus, um den Auftragnehmer zu finden und zu befreien, den Darvo als einen Grineer Soldaten beschreibt, der einen genetischen Fehler hat. Was ihn für die Zwillingsköniginnen unbrauchbar macht und der auf dem Weg war, für ihn ein Artefakt zu finden, als er gefangen genommen wurde.

Bei der Ankunft im Gefängniskomplex beginnt der Timer sofort von 2:30 Minuten runter zu zählen, wodurch die Aufgabe, den Auftragnehmer aus dem Komplex zu befreien, ein Wettlauf gegen die Zeit wird. Große Mengen von Grineer Verstärkungen, sowie Leekter des Grustrag Trios, erscheinen um alle Rettungsversuche zu vereiteln. Die Geisel, die sich als Grineer Soldat namens "Clem" entpuppt, muss sicher zum Extrationspunkt begleitet werden, um die Mission abzuschließen.

Erhalte Clem's Grakatas: Caliban, Uranus Bearbeiten

Du hast es geschafft, du hast Clem befreit. Weißt du, er ist ein banz besonderer Kerl. Ein bischen seltsam, aber ein höllisch guter Kämpfer. Und das führt uns zum nächsten Problem. Er braucht deine Hilfe beim Wiederbeschaffen seiner maßgefertigten Waffen.

—Darvo

Zurück im Orbiter, informiert Darvo den Spieler, dass Clem seine speziell für ihn angefertigten Zwillingsgrakatas braucht, um wieder vollständig Kampfbereit zu sein und so wird man auf eine Bergungs Mission gesandt, um sie zurückzuholen.

Clem wird den Spieler auf dieser Mission begleiten, mit einem Latron ausgestattet, um Feinde zu bekämpfen. Bei Beginn unterstreicht Darvo nochmals, wie hilflos Clem ohne seine Grakatas ist. Die gesuchten Waffen können in einem Kasernenraum gefunden werden, wo sie sofort nach dem Fund von Clem ausgerüstet werden. Sobald Clem so weit ist, informiert Darvo den Tenno, was Clem mit denjenigen antun will, der ihm die Waffen abgenommen hat und weist den Spieler auf ein Attentats Ziel hin. Das Ziel entpuppt sich als Vem Tabook des Grustrag Trios, den man vor der Extraktion töten muß.

Hilf Darvo, das Relikt zu erhalten: Puck, Uranus Bearbeiten

Clem hat seine Grakatas, jetzt wird es Zeit zum geschäftlichen Teil zu kommen und das Artefakt zu befreien. Wenn du Clem hilfst, können wir alle die Beute teilen.

&madash;Darvo

Die dritte Mission ist eine Überlebens Mission auf Uranus, die Darvo schließlich dem Tenno zuweist, um das Artefakt wieder zu beschaffen, was ursprünglich Clem's Auftrag war.

Clem unterstützt einen erneut, immer noch mit seinen Twin Grakatas bewaffnet, muß man die Grineer mit ihm ablenken, während ein weiterer Agent von Darvo das Artefakt sucht. Diese Mission verläuft wie eine Standard Überlebensmission, bis etwa 3 ½ Minuten vor dem Ende. Hier erscheint nun der letzte verbliebene des Grustrag Trios, Shik Tal, auf der den Tenno angegreift. Als Darvo das Relikt gefunden hat, nennt er es The Potent Orokin Technical Augmentation und Tactical Offensive Device, was er mit POTATO abkürzt. Nach der Extraktion wird man mit einer Clem Clone Blaupause belohnt.

Wieder im Orbiter, bittet Darvo den Spieler, zu einem Relais zu kommen, um dem Spieler persönlich zu danken. Dort erhält der Spieler noch einen Exilus Adapter von Darvo, womit das Quest beendet ist.

Wöchentliche Mission Bearbeiten

Nach Abschluss der Quest können die Spieler Darvo in einem Relais besuchen und im Interaktionsmenü den Punkt Clem Mission benutzen, was eine Überlebensmission startet, die weitgehend der Mission der Quest entspricht. An der Fünf-Minuten-Marke angekommen, wird man entweder von Shik Tal, dem Lynx oder einem Juggernaut angegriffen, je nachdem ob man gegen die Grineer, Corpus oder Befallene kämpft. Diese Mission ist, nach erfolgreichem Abschluß, nur alle sieben Tage wiederholbar. Außerdem wird die wöchentliche Mission nur mit einer Clem Clone Blaupause belohnt.

Bemerkungen Bearbeiten

  • Bei Clems Debut in der ersten Mission, besitzt dieser Schilde zur Verteidigung. Wohin gegen er bei seinem Auftritt in den nächsten beiden Missionen der Quest, sich stattdessen nur durch die Regeneration der Gesundheit am Leben erhält.

Trivia Bearbeiten

  • Dies ist das erste offizielle Erscheinen des beliebten, von einem Spieler geschaffenen Charakters, Clem.
    • Clem wurde vom Spieler Datareaper erstellt, der auch das Sieger Nahkampfdesign Kronen entworfen hat. Datareapers Comics mit Clem scheinen auch die Twin Grakatas inspiriert zu haben, die Clems Lieblingswaffe ist.
    • Diese Quest wurde auch das dritte offizielle Konzept, das größtenteils durch einen Running Gag der Community inspiriert war, der erste und zweite waren Ein Gefallen für Darvo und Derf Anyo.
  • Clem führt im zweiten Teil der Quest ein Latron, um zu helfen seine Waffen zu finden, was ein weiterer Hinweis auf den Comic ist, indem ein Tenno darauf bestand, dass Clem ein Latron benutzt.
  • Während des Überlebens-Teils der Quest sagt Darvo, dass das Artefakt, das von seinem anderen Agenten "besorgt" wurde, The Potent Orokin Technical Augmentation und Tactical Offensive Device sei, das er mit POTATO abkürzt; ein Hinweis auf den allgemeinen Fandom-Spitznamen für den Orokin-Reaktor und dem Orokin-Beschleuniger, da ihr Aussehen dem einer Kartoffel ähnlich ist.

Bugs Bearbeiten

  • In der letzte Quest Mission kommt es vor, das ein zufälliges Mitglied des Grustrag Trios anstelle von Shik Tal spawned, welches aber weiterhin Shik Tals Sticheleien benutzt.
  • Während der ersten Mission, in der der Spieler auf Clem trifft, ist es möglich, in der Kapsel mit Clem steckenzubleiben. Indem der Spieler auf die Kapsel springt, bevor Clem raus ist, um ihm seine Sekundärwaffe zu geben. In diesem Fall ist die einzige Möglichkeit sich zu befreien, die gesamte Mission abzubrechen und anschließend neu zu starten.
Quests
Apostasie PrologDas Glast-GambitDas Heulen des KubrowDas Limbo TheoremDas Neue FremdeDas OpferDer ArchwingDer Innere KriegDer Silberne HainDer Zweite TraumDie Jordas-RegelDie Sande des InarosEinmal ErwachtGestohlene TräumeKetten des HarrowNatahOctavias HymnePatient NullSayas WacheVersteckte NachrichtenVors PreisVox Solaris
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.