FANDOM


Die Immunität der Sentients gegen den Befall wird durch dieses verfeinerte Phylaxis ausgenutzt. Speziell für den Kampf gegen Befall-Geschwüre entworfen.

In-Game Beschreibung

Das Eidolon Phylaxis ist ein verbrauchbarer Ausrüstungsgegenstand speziell für das Operation Plagenstern Event. Wenn ausgerüstet, kann es während der Thrax-Toxin Mischphase verwendet werden, um mehr Ansehen bei Operative Vorräte zu erhalten wenn der Auftrag abgeschlossen wird. Dies erhöht gleichzeitig aber auch den Schwierigkeitsgrad der Mission.

Kauf / HerstellungBearbeiten

Die wiederverwendbare Blaupause erhält man von Nakak in Cetus für 2.000 ReputationLarge und Credits64‍ 4.000 sobald man den Rang Kollaborateur im Operative Vorräte Syndikat erreicht hat.

+5x Eidolon Phylaxis

Herstellungsvorraussetzungen
Credits64
500
Iradite64
15
Grokdrul64
20
Nistlepod
10

Zeit: 2 Minuten
Beschl.: 5 Platinum64
MarketIcon Marktpreis: n.v. Blueprint2 Blaupausenpreis: Credits644,000 + 2,000 x26px

BenutzungBearbeiten

  • Nähere dich dem Toxin-Mixer in der Toxin-Mixphase des Auftrags, öffne das Ausrüstungsrad (Standard Q) und selektiere das Eidolon Phylaxis, wodurch es automatisch in den Mixer getan wird. Dies ist bis zu 4 Mal möglich.

BemerkungenBearbeiten

  • Jedes Phylaxis erhöht den finalen Ansehensgewinn beim erfolgreichen Abschluss des Auftrags um 250 ReputationLarge. Da bis zu vier Mal Phylaxis in den Mixer getan werden kann, ist der maximale Ansehensgewinn also 1.000 ReputationLarge.
    • Zusätzlich erhöht jedes Phylaxis das Level der befallenen Gegner denen man in der finalen Phase des Auftrags gegenübersteht um bis zu 30 und erhöht die Frequenz und die Anzahl der erscheinenden Gegner.

TriviaBearbeiten

  • Phylaxis ist ein medizinischer Ausdruck und bedeutet meist eine Art Abwehr gegen eine Infektion. Es wird oft als Suffix verwendet um die Abwehr gegen verschiedene Dinge zu benennen, z.B. Prophylaxe.

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.