Warframe Wiki
Advertisement
CorpAPkl.png

Corpus Außenposten sind von den Corpus kontrollierte Bergbasen auf verschneiten Planeten. Hinzugefügt in Update 7, waren sie das dritte veröffentlichte TileSet.

Diese Außenposten-Standorte sind dafür bekannt, dass sie ein abwechslungsreiches Gelände unterschiedlicher Höhe mit vielen Scharfschützenpositionen und Loot Möglichkeiten haben. Die meißt so versteckt sind, das hier die "Parkour Fertigkeiten" (Wand-springen/halten) für das Auffinden/Erreichen erforderlich sind. Mit vielen offenen Gebieten die zu durchqueren sind, war dies das erste TileSet, welches auf der Oberfläche eines "außerirdischen" Planeten statt in einem Raumschiff angesiedelt war. Das zweite ist das TileSet der Grineer Siedlungen. Auf der Karte verteilt finden sich immer wieder große Frachtcontainer in denen sich das ein oder andere Sammelbare Objekt finden läßt und schaut man in den Himmel so sieht man hier riesige Drohnen die, die großen Container durch die Luft tragen.

Abgesehen von den vielen Höhlen, Spalten und Bergen, die es zu erkunden gilt, sind die Außenposten auch besonders für ihre Extraktionsplattformen bekannt. Diese weisen meißt eine sehr lange Neigung auf, die Spieler dazu verleiten kann den ganzen Weg hinunter zu rutschen um das Extraktionsschiff zu erreichen. Ein weiteres einzigartiges Merkmal ist die Veränderung des Geländes mitten in einer Mission, wenn die Corpus Transporter die sich draußen frei bewegen im Hangar zu einem festen Teil der Karte werden.

Da dieses TileSet eine Planetare Atmosphäre aufweist und viele Tiles aus den Corpus Schiff TileSets wiederverwendet, mußte auch das "Panzerglas" verändert werden, damit hier die Scheiben bei Beschuß und/oder Explosion nicht bersten.

Missionen[]

Es gibt insgesamt 18 Missionen die das Corpus Außenposten Tile Set nutzen.

Planet Name Missionstyp Fraktion Level
Venus E Gate Auslöschung Corpus 3 - 5
Venus Kiliken Ausgrabung Corpus 3 - 8
Venus Tessera Verteidigung Corpus 3 - 8
Venus Unda Spionage Corpus 4 - 6
Venus Linea Rettung Corpus 5 - 7
Venus Venera Gefangennahme Corpus 5 - 7
Venus Aphrodite Mobile Verteidigung Corpus 6 - 8
Venus Romula Dark Sektor Verteidigung Befallene 6 - 8
Neptun Despina Ausgrabung Corpus 27 - 32
Neptun Sao Sabotage Corpus 29 - 31
Pluto Minthe Mobile Verteidigung Corpus 30 - 34
Pluto Cerberus Abfangen Corpus 30 - 40
Pluto Outer Terminus Verteidigung Corpus 30 - 40
Pluto Narcissus Auslöschung Corpus 32 - 36
Pluto Oceanum Spionage Corpus 32 - 36
Pluto Sechura Dark Sektor Verteidigung Befallene 32 - 36
Pluto Regna Rettung Corpus 34 - 38
Pluto Hieracon Dark Sektor Ausgrabung Befallene 35 - 45

Trivia[]

  • Während man sich durch die einzelnen Teile des Sets bewegt, ist manchmal ein entferntes Gebrüll zu hören. Es ist nicht bekannt, von welcher Kreatur diese Laute stammen könnten.
    • Eine einfache Erklärung wäre das dies das verzerrte Geräusch von Maschinen oder Metallstrukturen ist, die sich unter den kalten Temperaturen verziehen und dabei knarren. Es gibt hier auch einen stetigen Wind, der dieses knarrenden Geräusch erzeugen könnte.
  • Bei Gefangennahme Missionen in diesen TileSets, steht auf der Plattform auf dem das Ziel entkommen kann, ein großes Terminal mit einem seltsamen Hologramm. Das Hologramm ist lang und hat mehrere "Container" an seinem langen Rahmen, die es wie ein Frachtschiff aussehen lassen. Um diese Annahme noch zu unterstützen, scheint das Hologramm zu schweben. Außerdem bekommt man dieses Hologramm nur zu sehen, kurz bevor das Ziel sein Fluchtschiff betritt um den Planeten zu verlassen.
  • Wenn man durch die Inneren Strukturen eines Corpus Außenpostens läuft, kann man auf ein Gebiet stoßen wo sich ein Brückenkonstrukt über eine große Lücke spannt. Hier kann man etwas vom Orokinursprung der Corpus entdecken.

100px

  • In zwei spezifischen Bereichen kann man eine verriegelte Tür finden. Diese Tür kann nur über eine Konsole, die normalerweise in der Nähe steht, entriegelt werden. Beides befindet sich in Sichtweite zueinander.
    • Einer befindet sich in einem mehrstöckigen Innenbereich. Hier befindet sich die Konsole befindet in dem abgeschlossenen Raum. Um hinein zu gelangen muß man durch den Aufzugsschacht zu einem offenen Gitter klettern.
    • Auch der Raum im Außenbereich kann nur durch Wandspringen betreten werden.
  • Wenn man im riesigen Frachtraum auf die Seite mit der Wand schaut, kann durch eines der Fenster eine Frachtkiste mit einem Warframe Kryopod sehen, den man wohl in einer Kiste verpacken wollte.

Bugs[]

  • Wenn eine Host Migration stattfindet, besteht die Möglichkeit das ein seltener Fehler auftritt, bei dem übermäßige Schneeverwehungen die Sicht des Spielers behindern, unabhängig davon wo sie sich befinden. Dieser Fehler taucht meißt bei Verteidigungsmissionen auf.


Advertisement