FANDOM


Dieser verfeinerte Katalysator wurde entworfen, um die Wirkung des Thrax-Toxins zu verstärken und den Schaden am Befallenen Geschwür zu maximieren.

In-Game Beschreibung

Der Befallene Katalysator ist ein verbrauchbarer Ausrüstungsgegenstand speziell für das Operation Plagenstern Event. Wenn ausgerüstet, kann es während der Thrax-Toxin Mischphase verwendet werden, um mehr Ansehen bei Operative Vorräte zu erhalten wenn der Auftrag abgeschlossen wird. Dies erhöht gleichzeitig aber auch den Schwierigkeitsgrad der Mission.

Kauf / HerstellungBearbeiten

  • Befallene Katalysatoren erhält man durch Abschließen der entsprechenden Forschung im Biolabor des Clan Dojos. Anschließend kauft man sich die wiederverwendbare Blaupause für Credits64‍ 5.000 und baut ihn in der Schmiede wodurch man 5 Ladungen des Katalysators zur Benutzung erhält.
Herstellungsvorraussetzungen
Credits64
500
Plastids64
500
Ferrite64
2.300
NanoSpores64
1.800

Zeit: 1 Minute
Beschl.: 5 Platinum64
MarketIcon Marktpreis: n.v. Blueprint2 Blaupausenpreis: Credits645,000
Biolabor Forschung - Vorraussetzungen
Credits64
500
Neurode64
14
Ferrite64
21.500
NanoSpores64
19.500
Plastids64
11.500
Zeit: 24 Std.
Braucht:
Geist x1   Schatten x3   Sturm x10   Berg x30   Mond x100

BenutzungBearbeiten

  • Nähere dich dem Toxin-Mixer in der Toxin-Mixphase des Auftrags, öffne das Ausrüstungsrad (Standard Q) und selektiere das Eidolon Phylaxis, wodurch es automatisch in den Mixer getan wird. Dies ist bis zu 4 Mal möglich.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.