Bearbeiten

Ash eignet sich für Spieler, die gerne aus dem Hinterhalt zuschlagen. Er vereint tödliche Angriffe mit der Kunst der Täuschung.
Codex-Eintrag : Ash


Ash verkörpert einen Warframe, der dem klassischen Ninja sehr nahe kommt. Als solcher ist er schnell, wendig und hat überdurchschnittliche Überlebensmöglichkeiten. Dank seiner Fähigkeiten kann er sich sowohl schnell in einen Kampf hinein, als auch wieder heraus bewegen. Gleichzeitig kann er schwere Schäden beim Gegner verursachen, ohne ein großes Risiko für seine eigene Sicherheit einzugehen.


Herstellungsvorraussetzungen
Credits64.png
25.000
Helmet.png
1
Chassis.png
1
Systems.png
1
OrokinCell64.png
1
Zeit: 72 Std.
Beschl.: 50 Platinum64.png
Marktpreis: 375 Platinum64.png Blaupausenpreis: 35.000
Neuroptik
Credits64.png
15.000
AlloyPlate64.png
150
NeuralSensor64.png
1
PolymerBundle64.png
150
Rubedo64.png
500
Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png
Chassis
Credits64.png
15.000
Morphics64.png
1
Ferrite64.png
1000
Rubedo64.png
300

Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png
Systeme
Credits64.png
15.000
ControlModule64.png
1
Morphics64.png
1
Salvage64.png
500
Plastids64.png
500
Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png


Erwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Blaupausen der einzelnen Komponenten bekommt man von den Manischen Grineer. Es besteht eine 33%ige Chance, das eine Komponenten Blaupause fallen gelassen wird.

Blaupause Chance Vermutlich Beinahe Sicher
Chassis Blaupause 38,72% 18 - 19 Kills 88 ± 29 Kills
Neuroptik Blaupause 38,72%
Systeme Blaupause 22,56%

Vermutlich bezieht sich auf die Anzahl der Läufe, die ein Spieler zu absolvieren hat, um mindestens einen Drop von jeder Sorte zu erhalten, der mit den jeweiligen Werten assoziiert ist.

Beinahe Sicher bezieht sich auf die Anzahl der Läufe, die ein Spieler zu absolvieren hat, um eine 99%, 99,9% und 99,99% Wahrscheinlichkeit zu erhalten, um mindestens einen Drop von jeder Sorte zu erhalten, der mit den jeweiligen Werten assoziiert ist.

Für detailiertere Deffinitionen und Informationen wie diese Werte zustande kommen HIER klicken (englisch!).

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ash's concept art.

  • Ash wurde ursprünglich Smoke genannt und davor einfach Ninja.[1]
  • Wie in der Entwurfszeichnung zu sehen ist, wurde Ash als weiblicher Warframe entworfen.
  • Ash`s besondere Fähigkeiten sind Namen von Waffen und Werkzeugen, die häufig von einem Ninja verwendet werden würden.
  • Ash, hat einen einzigartigen Vorteil, wie einige von Hydroids Kräften, der es seiner Klingensturm Fähigkeit ermöglicht, gegnerische Rüstungen aufgrund der Angriffe, die Finishingschaden verursachen, vollständig zu umgehen; die Art von Schaden, der verwendet wird, wenn Spieler Angriffe auf unbewusste/geblendete/schlafende Gegner ausführen.
  • Ash war der erste Warframe, der integrierte physische Waffen hatte, die mit seinem Frame verbunden waren, in diesem Fall benutzte er seine versteckten Klingen in seiner Fähigkeit Klingensturm. Der zweite Warframe mit einer dieser integrierten physischen Waffe war Mesa und ihre Regulator-Pistolen, die sie in ihrer Fähigkeit Friedensstifter verwendet.
  • Von Ashs linkem Arm steigt stetig Rauch auf.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bearbeiten

Ash Prime macht Täuschung und List zu tödlichen Waffen. Bietet veränderte Mod-Polaritäten für noch bessere Anpassungsmöglichkeiten.
Codex-Eintrag : Ash


Ash Prime wurde mit Update 16.11 eingeführt. Neben einer weiteren Naramon Pol.svg Polarität, hat er erhöhte Rüstung, Sprintgeschwindigkeit und Schilde.

Am 24. Mai, 2017 wurde im Forum bekannt gegeben, dass Ash Prime in den Prime Vault geschlossen und am 30. Mai, 2017 vorerst endgültig von den Belohnungstabellen gestrichen wird. Blaupausen, vorhandene Komponenten oder vollständig Hergestellte Warframes bleiben davon unberührt und im Besitz der Spieler.

Herstellungsvorraussetzungen
Credits64.png
25.000
Helmet.png
1
Chassis.png
1
Systems.png
1
OrokinCell64.png
1
Zeit: 72 Std.
Beschl.: 50 Platinum64.png
Marktpreis: n.v. Blaupausenpreis: n.v.
Neuroptik
Credits64.png
15.000
AlloyPlate64.png
150
NeuralSensor64.png
2
Salvage64.png
1.000
Rubedo64.png
750
Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png
Chassis
Credits64.png
15.000
Gallium64.png
3
NanoSpores64.png
1.000
Rubedo64.png
400

Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png
Systeme
Credits64.png
15.000
ControlModule64.png
3
OrokinCell64.png
1
Salvage64.png
1.000
Circuits64.png
500
Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64.png
Fundorte

Blaupause Lith S3 Ungewöhnlich (V)
Lith V7 Ungewöhnlich (V)
Meso C1 Ungewöhnlich (V)
Meso S3 Ungewöhnlich (V)
Neuroptik Meso N2 Ungewöhnlich (V)
Meso V4 Ungewöhnlich (V)
Neo A4 Ungewöhnlich (V)
Neo N3 Ungewöhnlich (V)
Neo V4 Ungewöhnlich (V)
Axi N2 Ungewöhnlich (V)
Chassis Lith V8 Gewöhnlich (V)
Meso V2 Gewöhnlich (V)
Neo N4 Gewöhnlich (V)
Axi B1 Gewöhnlich (V)
Systeme Neo N5 Ungewöhnlich (V)
Axi A7 Selten (V)
Axi N1 Selten (V)

Blaupause Lith S3 Ungewöhnlich (V)
Lith V7 Ungewöhnlich (V)
Meso C1 Ungewöhnlich (V)
Meso S3 Ungewöhnlich (V)
Neuroptik Meso N2 Ungewöhnlich (V)
Meso V4 Ungewöhnlich (V)
Neo A4 Ungewöhnlich (V)
Neo N3 Ungewöhnlich (V)
Neo V4 Ungewöhnlich (V)
Axi N2 Ungewöhnlich (V)
Chassis Lith V8 Gewöhnlich (V)
Meso V2 Gewöhnlich (V)
Neo N4 Gewöhnlich (V)
Axi B1 Gewöhnlich (V)
Systeme Neo N5 Ungewöhnlich (V)
Axi A7 Selten (V)
Axi N1 Selten (V)

Blaupause Lith S3 Ungewöhnlich (V)
Lith V7 Ungewöhnlich (V)
Meso C1 Ungewöhnlich (V)
Meso S3 Ungewöhnlich (V)
Neuroptik Meso N2 Ungewöhnlich (V)
Meso V4 Ungewöhnlich (V)
Neo A4 Ungewöhnlich (V)
Neo N3 Ungewöhnlich (V)
Neo V4 Ungewöhnlich (V)
Axi N2 Ungewöhnlich (V)
Chassis Lith V8 Gewöhnlich (V)
Meso V2 Gewöhnlich (V)
Neo N4 Gewöhnlich (V)
Axi B1 Gewöhnlich (V)
Systeme Neo N5 Ungewöhnlich (V)
Axi A7 Selten (V)
Axi N1 Selten (V)

Lith/Meso/Neo/Axi bezeichnet Void Relikte
(V) Markiert in den Vault gelegte Void Relikte


Bemerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ash Prime, verglichen mit Ash:
  • Als Prime Warframe besitzt Ash Prime die spezielle passive Fähigkeit, bei der der Kontakt mit einer Orokin Void Todeskugel einen Energieimpuls freigibt, der bei dem Spieler selbst und allen Verbündeten in der Nähe, 250 Energie regeneriert. Dieser Effekt kann nur einmal pro Todeskugel genutzt werden und gilt auch, wenn die Todeskugel zuvor zerstört wurde.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ash Prime's Helm könnte auf dem traditionellen Kabuto Samurai Helm basieren und zeigt bestimmte Aspekte anderer Samurai Helme wie z.B. den übergroßen Kinnschutz.
  • Der Pferdeschwanz auf dem Ash Prime Helm erinnert etwas an den Pferdeschwanz in Ash's ursprünglich geplantes Aussehen
    • Dieser "Pferdeschwanz" sollte ursprünglich in seinem endgültigen Entwurf enthalten sein, aber die Stoffphysik erlaubte es damals nicht.
  • Im Codex sind Ash Prime's Armklingen unterhalb des Handgelenks montiert; Im Spiel sind die Klingen jedoch wie beim normalen Ash über seinen Handgelenken positioniert.
  • Die Fähigkeitseigenschaften des Ash Prime sind Energiebänder, die um Ash Prime erscheinen, wenn er aus Rauchwolke erscheint und wenn er sein Teleport Ziel erreicht.
  • Ash Prime hat etwas in Orokin auf seinem Torso geschrieben, was "Tenno Model 24N - Serie 147H" bedeutet.
  • Ash Prime's Arsenal-Bild zeigt ihn eine Vectis Prime linkshändig haltend. Obwohl dies eher unbeabsichtigt sein wird, könnte aber andeuten, dass Ash Prime beidhändig ist, weshalb er mit beiden Armklingen gleichermaßen effizient ist.
  • Spieler, die den TennoLive 2018-Stream am 7. Juli 2018 auf Warframes offiziellen Twitch-Kanal mindestens 30 Minuten lang gesehen oder an der Veranstaltung teilgenommen haben, erhielten einen kostenlosen Ash Prime. [1]
    • Aufgrund von Serverproblemen, die Spieler daran hinderten, den Livestream anzuschauen, verschenkte DE einen kostenlosen Ash Prime an jeden mit einem Twitch-Account, der sich zwischen dem 3. Juli und dem 10. Juli 2018 bei Warframe anmeldete. [2]


Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Prime, die Orokin-Erweiterung zu einem Warframe oder einer Waffe

Bearbeiten

Blutsturz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jeder durch Ash zugefügte Schnitt w.png Schnitt-Proc (sowohl von Waffen, als auch durch Fähigkeiten) fügt 25% mehr Schaden zu und dauert 50% länger.

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ShurikenNew.png

Energie
Energy small.png25


Taste
1
Shuriken
Verschießt eine sich drehende Klinge, die hohen Schaden verursacht, Feinde durchbohrt und an Wände spießt.
ShurikenModU15.jpeg
Schaden: 100 / 250 / 350 / 500
Shuriken: 1 / 1 / 2 / 2
Reichweite: 60m Dauer: n.v.

  • Fügt 100 / 100 / 250 / 500 Schnitt w.png Schnittschaden zu mit einer 100% Chance auf Statuseffekte. Zwei Shuriken werden geworfen, wenn die Fähigkeit Stufe 2 oder höher ist.
    • Schaden wird beeinflusst von Fähigkeitsstärke (z.B. Verstärken).
    • Kann Kopftreffer erzielen und doppelten Schaden verursachen.
    • Verursacht einen Blutungseffekt (Schaden über Zeit), welcher 35% des ursprünglichen Schadens pro Tick für insgesamt 7 Ticks in 6 Sekunden zufügt. Der Blutungsschaden umgeht Rüstung sowie Schilde und fügt dem Gegner Uralter Heiler 100% Extraschaden zu.
  • Shuriken verfolgen das Ziel und können hin und wieder abprallen.
  • Unterbricht nicht die Unsichtbarkeit von Shade, außer alle Gegner im Umkreis sind tot.
  • Kann Panzerglas zerbrechen.
  • Kann benutzt werden während man springt, rutscht, an der Wand hängt und im Salto.
  • Zwischen zwei Benutzungen muss ca. eine halbe Sekunde gewartet werden.
  • Hat eine Conclave Wertung von 10 / 10/ 45 / 80.

Mod Augment SuchendeShuriken2.png
Hauptartikel: Suchende Shuriken

Suchende Shuriken ist ein Warframe Augment Mod für Ash, der es seinen Shuriken ermöglicht für kurze Zeit die Rüstung der Gegner zu senken.

Rang Rüstungsred. Dauer Kosten
0
1
2
3
35 %
45 %
55 %
70 %
2s
4s
6s
8s
6
7
8
9


Maximierung ist eine Form der Spezialisierung, bei der verschiedene Mods kombiniert werden, um die hier angegebenen Maximalwerte zu erreichen. Klickt auf einen der Maximierungslinks um genaueres zu erfahren.


SmokeScreenNew.png

Energie
Energy small.png35


Taste
2
Rauchwolke
Zündet eine Rauchbombe, die Feinde betäubt und ihre Sicht behindert, wodurch Ash für kurze Zeit unsichtbar wird.
SmokeScreenModU15.jpeg
Schaden: n.v. Reichweite: 10 m Dauer: 2 / 4 / 6 / 8 s

  • Betäubt Gegner für 1 Sekunde im Umkreis von 10 Metern. Verhindert das Anvisieren von Ash durch Gegner für 2 / 4 / 6 / 8 Sekunden.
  • Für Nahkampfangriffe gilt der Schleichangriff-Multiplikator: 400% Schaden bei allen Nahkampfattacken.
  • Ash kann betäubt oder zu Boden geworfen werden während er unsichtbar ist, allerdings nicht während der Animation.
  • Kann nur am Boden benutzt werden.
  • Der Wächter ist ebenfalls nicht mehr anvisierbar.
  • Man ist zwar weiterhin ungeschützt gegen Laserbarrieren, wird dafür aber nicht mehr von Sicherheitskameras entdeckt.
  • Hat eine Conclave Wertung von 10 / 10 / 35 / 60.

Mod Augment Rauchschatten2.png
Hauptartikel: Rauchschatten

Rauchschatten ist ein Warframe Augment Mod für Ashs Rauchwolke, der es Ash erlaubt neben sich selbst auch in der Nähe befindliche Verbündete zu tarnen.

Rang Dauer Kosten
0
1
2
3
2s
4s
6s
8s
6
7
8
9

Mod Conclave Tränengas.png
Hauptartikel: Tränengas

Rauchwolke blendet Gegner für 3 Sekunden nach Aktivierung im Umfeld von bis zu 4 Metern.

Rang Dauer Reichweite Kosten
0
1
2
3
3s
3s
3s
3s
1m
2m
3m
4m
6
7
8
9

Maximierung ist eine Form der Spezialisierung, bei der verschiedene Mods kombiniert werden, um die hier angegebenen Maximalwerte zu erreichen. Klickt auf einen der Maximierungslinks um genaueres zu erfahren.


TeleportNew.png

Energie
Energy small.png25


Taste
3
Teleport
Ash teleportiert sich zum Ziel und bringt sich dadurch in Nahkampfreichweite.
TeleportModU15.jpeg
Schaden: n.v. Reichweite:
25 / 45 / 45 / 50 m
Dauer: n.v.

  • Der Spieler teleportiert sich direkt vor den Gegner innerhalb von 25 / 45 / 45 / 50 Metern. Führt dabei einen kurzen (ca. 1/4 Sekunde) Salto aus während dem nicht geschossen oder im Nahkampf angegriffen werden kann.
    • Wenn das Ziel ein Gegner ist, kann man danach an ihm einen Finisher-Angriff ausführen.
  • Der Spieler muss dafür direkte Sicht auf mindestens einen kleinen Teil des Gegners haben.
  • Kann benutzt werden, um sich zu einem Gegner oder Verbündeten, einer Geisel, dem Cryopod oder den Datenterminals, während einer mobilen Verteidigung, zu teleportieren.
  • Kann in der Luft eingesetzt werden.
  • Hat eine Conclave Wertung von 10 / 10 / 30 / 50.

Fataler Teleport.png
Hauptartikel: Fataler Teleport

Fataler Teleport ist ein Warframe Augment Mod für Ashs Teleport, durch den Ash direkt nach dem Teleport ein Nahkampf Finisher ausführt. Zusätzlich wird 50% der Energie zurück erstattet, wenn der Gegner durch den Angriff stirbt.

Rang Schaden Kosten
0
1
2
3
125%
150%
175%
200%
6
7
8
9


Maximierung ist eine Form der Spezialisierung, bei der verschiedene Mods kombiniert werden, um die hier angegebenen Maximalwerte zu erreichen. Klickt auf einen der Maximierungslinks um genaueres zu erfahren.


Ash.klingensturm

Energie
Energy small.png100


Taste
4
Klingensturm
Ash verfällt in einen Kampfrausch, teleportiert sich von Gegner zu Gegner und zerstört diese.
BladeStormModU15.jpeg
Schaden: 750 / 1000 / 1500 / 2000 Reichweite: 50 m Dauer: n.v.

Ash tritt sofort in einen Zustand von intensivem Fokus, indem nach Zielen sucht, die er ermorden kann, sendet schwarzen Rauch aus und sieh die Umwelt monochrom . Während des Ziel-Modus werden Feinde, die innerhalb von 50 Metern, die in der Nähe des Fadenkreuz zu sehen sind, mit einem Todeszeichen markiert, das über ihnen erscheint, während alle markierten Ziele rot markiert sind. Wenn Feinde länger anivisiert werden, werden bis zu 2 zusätzliche Markierungen hinzugefügt, was mehr als einen möglichen Angriff bedeutet. Wenn du die Fähigkeit wieder aktivierst (Standard 4), entstehen zwei Schatten Klone, die Ashs Angriff folgen, während er sich zu allen markierten Feinde teleportiert und sie angreift. Jeder Angriff (einschließlich Klonangriffe) verbraucht eine Markierung und fügt 750/1000/1500/2000 Finisher Schaden ,mit einer 100% Schnitt w.png Blutungs Chance, hinzu.

    • Ash wird versuchen, jedes markierte Ziel einmal anzugreifen. Nachdem ein markiertes Ziel von Ash angegriffen worden ist, können seine Schattenklone das Ziel angreifen, um alle verbleibenden Markierungen auf dem Ziel zu verbrauchen, vorausgesetzt, das Ziel lebt noch.
    • Das Anwenden einer Marke während des Ziel-Modus wird 15 Energie verbrauchen. Wenn Ash durch irgendwelche Mittel unsichtbar ist (z. B. mit Rauchwolke), wenn die Markierung angewendet wird, wird nur 10 Energie verbraucht. Per Mark Energiekosten sind von Fähigkeitseffizienz betroffen.
    • Wenn ein markiertes Ziel getötet wird, bevor alle Markierungen auf dem Ziel verbraucht werden, wird die Energie für jede unbenutzte Marke zurückerstattet. Der zurückerstattete Betrag entspricht dem Betrag, der ursprünglich für die Anwendung der Marke verwendet wurde.
    • Der Schaden wird durch Fähigkeitsstärke, Stählerner Ansturm und Nahkampf-Kombozähler Multiplikatoren beeinflusst.
    • Der Blutungs DoT verursacht 35% des anfänglichen Schadens pro Tick für insgesamt 7 Ticks über 6 Sekunden. Der Bleed Schaden umbringt Rüstung und Schilde.
    • Alle Angriffe von Ash und seinen Klonen fügen dem Nahkampfangriff hinzu.
    • Opferzahl und Driftende Berührung beide erhöhen die Dauer des Combo Counters.
    • Der Zielerfassungsbereich wird durch Fähigkeitsreichweite beeinflusst. Wenn sich ein markiertes Ziel aus dem Zielerfassungsbereich bewegt, werden alle Markierungen auf dem Ziel entfernt und zurückerstattet.
    • Animationsgeschwindigkeit wird durch Raserei, Geschwindigkeit, Kriegsschrei und Verdorbener Schlag, aber nicht durch die Basis Angriffsgeschwindigkeit oder Berserker betroffen. Beschleunigung beeinflusst auch die Animationsgeschwindigkeit, aber nur, wenn die Kanalisierung vorher begonnen und durch die Besetzung beibehalten wird. Animation Geschwindigkeit kann auch durch Arkana Aufwertungen wie Arkana Hieb und Arkana Furie betroffen sein.
  • Der Ziel-Modus kann in der Luft aktiviert, reaktiviert und deaktiviert werden.
    • Während im Ziel-Modus ist Ash immer noch in der Lage, alle anderen Funktionen auszuführen, wie z. B. Bewegen, Manövrieren, Fähigkeiten und schießen oder nachladen von Waffen.
    • Wenn es keine markierten Feinde gibt, wird die Aktivierung von Blade Storm einfach den Ziel-Modus deaktivieren.
  • Ash wird für die Dauer des Angriffs unverwundbar und erscheint an der ursprüngliche Ausfürposition, sobald die Fähigkeit endet. Ash wird auch seinen Schild während der Animation regenerieren.
  • Ash wird weiterhin Energie aus Quellen wie Energie Siphon und Energieüberlauf aus dem Zenurik Fokus Weg zu generieren.

Mod Augment AufziehenderSturm.png
Hauptartikel: Aufziehender Sturm

Aufziehender Sturm ist ein Warframe Augment Mod für Ash, der die Dauer des Kombozählers erhöht, solange Klingensturm aktiv ist.

Rang Dauer Kosten
0
1
2
3
2s
4s
6s
8s
6
7
8
9


  • Der Carrier Wächter sammelt weiter Sachen ein während die Fähigkeit aktiv ist.
  • Klingensturm kann zum Aneinanderreihen von Nahkampfangriffen genutzt werden, um einen möglichst hohen Kombomultiplikator für erhöhten Schaden zu erreichen.
  • Klingensturm kann enorm verstärkt werden, wenn im Vorfeld schon ein hoher Kombomultiplikator aufgebaut wird, da der Schaden der Fähigkeit stark davon profitiert.
  • Berücksichtigt man die 100% Chance auf Blutungsschaden, mit 7 Mal 35% des Initialschadens in 6 Sekunden, berechnet sich der eigentliche Schadensoutput als 2.000 + ((2000*0,35)*7) = 6,900 Schaden in 6 Sekunden. Damit ist es bei richtiger Modkonfiguration und korrekten Handhabung eine der stärksten Fähigkeiten im Spiel.

Maximierung ist eine Form der Spezialisierung, bei der verschiedene Mods kombiniert werden, um die hier angegebenen Maximalwerte zu erreichen. Klickt auf einen der Maximierungslinks um genaueres zu erfahren.
  • Maximierte Fähigkeitsdauer hat keinen positiven Effekt auf die Fähigkeit.
    • Verringert die initiale Anvisier-Reichweite auf 17 Meter.
    • Verringert den Radius um das anvisierte Ziel auf 8,5 Meter.
  • Maximierte Fähigkeitseffizienz verringert die Kosten auf 25 Energie pro Benutzung.
    • Hat keinen negativen Effekt auf die Fähigkeit.
  • Maximierte Fähigkeitsreichweite erhöht die Reichweite auf 125 Meter und den Radius auf 62,5 Meter.
    • Schaden ist reduziert auf 800 pro Ziel.
    • Blutungsschaden ist reduziert auf 280/s pro Ziel.
    • Gesamter Blutungsschaden ist reduziert auf 1.960 pro Ziel.
    • Gesamtschaden ist reduziert auf 2.760 pro Ziel.
  • Maximierte Fähigkeitsstärke erhöht den Schaden auf 5.980 pro Ziel.
    • Erhöht die Kosten auf 155 Energie pro Benutzung.
    • Blutungsschaden ist erhöht auf 1.630/s pro Ziel.
    • Gesamter Blutungsschaden ist erhöht auf 14.651 pro Ziel.
    • Gesamtschaden ist erhöht auf 20.631 pro Ziel.

  • In manchen unbestimmten Situationen kann Ash nach der Benutzung von Klingensturm unbesiegbar werden. Er schwebt in der Luft und kann nichts mehr tun. Mitunter passiert dies wenn das initiale Ziel getötet wird bevor Ash es erreicht - er aber grade schon in der Teleport-Animation ist.
  • Versucht man den Klingesturm im Duell im Dojo zu benutzen, fängt man an nur noch in der Luft zu schweben und kann nur noch Fernkampfwaffen benutzen.

Bearbeiten

Ash kann mit Folgendem ausgestattet werden:

Kosmetik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Normale
Ash skorpion helm.png AshSeries3Helmet.png
Deluxe
AshHelmKoga.png
Teil von Paket
TennoGen
AshCarabidHelm.png
PC Preis: € 5,99
Preis Konsole Platinum64.png‍ 75

Normale
WarframeAlternateSkinAsh.png
Deluxe
Ash Skin Koga.png
Tennogen Skins
AshBaiHuSkin.png
PC Preis: € 6,99
Preis Konsole: Platinum64.png‍ 165
AshSkinTsukuyomi.png
PC Preis: € 6,99
Preis Konsole: Platinum64.png‍ 165


Augment Mods[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bearbeiten

Ash. Avatar des Mordes. Schutzpatron der Orokin Schule für politische Morde, bekannt als ... die Scoria. Jeder Attentäter trug ein Zeichen: ein wirbelndes, rauchschwarzes Juwel zwischen den Augen. "Du bist für immer die Scoria. Die Scoria ist für immer Du". Kein Geweihter wusste von irgendeinem Leben, irgendeinem Gedanken, der nicht Scoria-Doktrin war. Für jede Frage, so sagten die Orokin der Scoria, sei Ash die Antwort. Zwei bemerkenswerte Schüler der anthrazitfarbenen Hallen der Scoria waren auch Brüder: Dom und Pilio. Dom war flink, listig und sehr geschickt mit der Klinge. Sein Bruder Pilio war nicht so begabt. Während er Ash vergötterte und verehrte, fehlten Pilio Doms Anmut und Klarheit. Und Ashs Skrupellosigkeit. Wie auch immer ... es war Dom, der von genau dem Ziel, das er töten sollte, gefangen genommen wurde. Eine unverzeihliche Sünde für die Scoria. So war es an Pilio, dem Geringeren, die Scoria zu erhalten und Dom zu töten. Damit hätten die Sieben die Gewissheit, dass Doms Fehler .. nicht in der Familie lag. Wie von einer Orokin Mordschule zu erwarten war, waren die Scoria skrupellos, wenn es um ... "akademische Vollkommenheit" ging. Mit Dom, tot zu Pilios Füßen, wären zwei wichtige Morde verübt gewesen: der eines Versagers und der von Pilios Mitleid. Ash würde Pilios Mission beaufsichtigen. Pilios Seele sollte an diesem Tag sterben: durch das Leben, das seinen Bruders verließ oder, falls er es nicht konnte, durch die Klingen seines lebenslangen Vorbilds: Ash.

Ein Strahl fahlen Sonnenlichts fand sie nahe eines stattlichen Turms im staubigen Herzen der Metropole Martialis. Spiralen aus rotem Marsstaub zogen sich über das Metall von Ashs Edo Schulterplatten. Der Junge vergötterte den Warframe und wollte sich beweisen - auch wenn er sich kalt fühlte, ängstlich vor dem, was er tun musste. "Zweifel ist Verrat", lehrte die Scoria. Pilio rezitierte dies, aber seine Angst blieb. Angst davor, was er tun muss ... Angst davor, was sein Held und Idol tun würde, sollte sein Glaube versagen. Ash gab das Signal. Pilio schoss mit "Sterbende Reben" vorwärts und bereitete so den von der Scoria bevorzugten "Staubzahn" vor. Die Turmwachen blinzelten in den Sonnenaufgang des Mars, als eine blitzartige Rauchwolke die Gasse vor ihnen füllte. Noch müde und noch immer an das Frühstück denkend, machten sich die Wachen bereit. Aus dem Rauch flogen Sterne.

In die leblosen Augen des Wächters zu seinen Füßen starrend, stieg Galle in Pilios Kehle. Der Junge schämte sich für diese Schwäche, diesen Ekel. Er berührte das Symbol seines Ordens, das Rauchjuwel zwischen seinen Augen und betete um Kraft. Über den Leichen-Teppich tretend, schlich Ash in den Hof, wohl wissend, dass sich die fünfzigköpfige Hauswache in voller Stärke zeigen würde. Mit plötzlichen Poltern säumten Verstärkungen die Mauern, Balkone ... Die Scoria hatte ein Sprichwort: "Du bist unsterblich. Ein Fehler ändert das". Ash hatte nie einen Fehler gemacht. Hier waren fünfzig. Schnell stieß der Warframe den Jungen in Deckung, machte seinen Causta-Bogen bereit und sprang in eine makellose, graue Chrysanthemen-Kampfform. Pilios Gesicht errötete vor Scham, als der Hof von dutzenden Mündungsfeuern taghell erleuchtet wurde, die Klinge trocken in der Hand.

Ash zerlegte methodisch jede einzelne Wache, von Balkon zu Balkon: eine Lehrstunde in der richtigen Wahl von Haltung, Kata, Technik und Position. Körper regneten in den Hof. Zuckend blickte der Junge weg. Innerhalb von Minuten lagen ihnen fünfzig Leichen zu Füßen. Als Pilio Ashs Schatten auf sich fühlte, zwang er sich zitternd aufzuschauen. Ashs abgründiger Blick hielt ihn fest. Ängstlich und mit zugeschnürtem Brustkorb zwang Pilio sich aufzustehen und seinem Schätzer gegenüberzutreten. Er konnte die Körper nicht ansehen. Eigentlich erwartete er dort zu sterben, wo er stand. Ob der Warframe zustimmte oder missbilligte, er gab kein Zeichen. Vielmehr öffnete Ash einen Arm und wies den Weg zu Pilios letztem Test.

In den Gemächern des Ziels saß ein Mann mittleren Alters mit Bart, seine Augen traurig und freundlich. Und bei ihm? Dom: in zivil ... ein Glas alten Rotwein teilend. Schmerz durchfuhr Pilios Gehirn, das Rauchjuwel zwischen seinen Augen brannte! Plötzliche Bilder von Sonne. Weinbergen. Das Gesicht einer Frau. Der Edelstein brannte, die Bilder unterdrückend. Ein junger Mann, der lächelte und sagte: "Von allen Söhnen, die ich hätte haben können, bin ich froh, dass ihr beide es wart". Schmerz! Dorn sprang auf, drängte seinen Bruder, dem Ziel zuzuhören, aber Pilio sah nur den verschorften Riss zwischen Dorns Augen, wo einst ein schwarzes Juwel ruhte. Dom hatte ihrem Orden den Rücken gekehrt. Warum? Warum hatte er das getan? Der Bärtige sprang Dom bei, riss seine Pistole unter seinem Schreibtisch aus Eisenholz hervor - ein törichter Fehler. Ash spaltet sich in unmöglich oft auf. Der Mann eröffnete das Feuer auf drei, bevor der Vierte ihn von hinten packte. Ashs Klone verschwanden. Die Waffe fiel klappernd zu Boden, als seine Füße ihn verließen, und einen Meter darüber baumelten, hilflos - diese traurigen, gütigen Augen, mit Bedauern in Pilios blickend. " Frag den Warframe", sagte Dorn, "er weiß genau, warum." Furcht erfüllte Pilios Herz. Pilio wandte sich an sein Idol, dem Heiligen des Mordes. Dieselbe Frage, diesmal für Ash: Warum? Dieser Moment packender Unverschämtheit dauerte eine Ewigkeit. Ash ließ seinen Griff los. Sein Gefangener fiel keuchend zu Boden. Mit einer großen Hand griff Ash nach Pilios Gesicht ... und hakte eine grausame Kralle unter das dunkle Juwel. Pilio schrie. Blut floss. Der Stein löste sich mit widerlichem Knacken, flog gegen die Wand und starb in einer schwachen, ranzigen Rauchwolke. Blendend weiße Einsicht senkte sich auf Pilio DeNas.

Pilio war Pilio DeNas. Alles, was der schwarze Stein in seinem Kopf verdrängt hatte, war nun freigelegt. Die Scoria hatte die Söhne von Lio DeNas gestohlen. Lio DeNas, der Gutmütige, stahl sie zurück. "Von allen Söhnen, die ich hätte haben können, bin ich froh, dass ihr beide es wart." Vater und Sohn sahen sich nach fast zwanzig Jahren zum ersten Mal wirklich. Pilio hatte lange nach der Edo-Rüstung gestrebt, der höchsten Ehre seines Glaubens. Doch jetzt sah er nur die nackten Rippen von Ashs Cremata Syandana, dem Symbol des Todes. Pilio wusste sicher, dass dies das einzige Kredo des Glaubens war, dem er gefolgt war. War. Der Junge - der sich bis jetzt für einen lebenslangen Mörder hielt. Hin- und hergerissen zwischen der Nacht, die er zu kennen glaubte und der Sonne, die ihm gestohlen wurde. Zerrissen zwischen Doktrin und Familie. Und, Klinge in der Hand, zerrissen zwischen der Rettung durch den Brudermord ... oder beider Tod durch die Hand seines Idols. Ash wartete, geduldig wie der Tod, in einem Moment, der sich wie eine Ewigkeit anfühlte. Auf Pilios Entscheidung wartend. Pilio ließ die Klinge los. Dom streckte die Hand aus und ergriff seine Hand. Ash rührte sich nicht. Lio DeNas griff seine Jungs und rannte. Als Familie flohen sie aus dem Turm, der Stadt und vom Mars - für immer. Ash rührte sich nicht.

Also. Was bedeutet das alles? Warum verstieß Ash, Hauptfigur der Scoria, gegen die Doktrin und ließ zwei Jungen, sowohl Versager als auch Verräter, frei? Was sah dieser Mörder in zwei Beinahe-Waisen, das, sagen wir, sein Herz erweichte? Wir wissen es ebenso wenig wie Pilio, dessen Notizen uns diese Geschichte liefern. Aber. Wir wissen dies: In den letzten Tagen der Orokin ... als Türme fielen, als der Tod die weißgoldenen Götter holte ... wurde die Scoria nicht verschont. Nein. Vielmehr wurden ihre führenden Ränge - die Mentoren und Haupt-Attentäter - in einem Pogrom rücksichtsloser Effizienz ausgemerzt. Eine fast totale Zerstörung, angeführt... hauptsächlich... von Ash. Kurios, nicht wahr?

Bearbeiten

Einführung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ash[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ash Prime[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Veröffentlichungsdatum: Juli 07, 2015

Tips und Tricks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Klingensturm kann aktiviert werden, während man mit der Waffe zielt, um präziser ein Ziel zu wählen.

Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.